5 pro Mille für Helfen ohne Grenzen

Auch heuer ist es wieder möglich, 5 pro Mille der eigenen Einkommenssteuer über die Steuererklärung an Helfen ohne Grenzen zu spenden. Dieser Beitrag wird von der Steuer abgezogen und wirkt nicht Steuer erhöhend. Wer nichts angibt, überlässt diese 5 pro Mille dem Staat.
Sie können auch weiterhin und zusätzlich 8 pro Mille an Kirchen oder Religionsgemeinschaften abführen.

Es funktioniert ganz einfach. Sie müssen nur an der entsprechenden Stelle im Steuervordruck unterschreiben und unsere Steuernummer eingeben:

940 801 802 12

Der Vorstand hat einstimmig beschlossen, die Einnahmen dieser Spende für die nachhaltige Verbesserung unserer Vereinsarbeit zu verwenden.

Wir danken für die Unterschrift.


powered by senoner
Impressum Bitte besuchen Sie auch die Seiten mit unseren Mäzenen