Ein Schuljahr unter den Weihnachtsbaum

NEU: USA Steuerfrei spenden in den USA
50 Euro die Sinn machen. Schenken Sie einem Kind Hoffnung!

Jedes Jahr zu Weihnachten bitten wir um ein Weihnachtsgeschenk das besonderen Sinn macht. Es genügen 50 Euro, um einem burmesischen Flüchtlingskind ein ganzes Jahr lang den Schulbesuch zu ermöglichen. Damit bezahlen wir, ohne Abzug von irgendwelchen Kosten für unsere Verwaltung oder Reisen, die Lehrergehälter, Schulsachen, Mieten, Schuluniformen, den Bedarf an Seifen, Zahnbürsten und -pasten sowie in vielen Fällen ein gesundes Essen am Tag. Damit kommen die Kinder weg von der Strasse und erhalten eine Chance auf ein besseres Leben. Vor allem aber können sie in einem geschützten Rahmen die Sprache und die Kultur ihrer Väter und Mütter lernen und pflegen.
[Bild tak73 nicht gefunden]

Dank der überaus großzügigen Hilfe aus Südtirol und darüber hinaus konnten wir im Jahre 2006 über 4.000 Kinder den Schulbesuch ermöglichen. 16 dieser Schulen wurden von Schulpaten adoptiert und sind so für die nächsten Jahre hinaus sicher gestellt (siehe dazu www.schulpatenschaften.eu). Dazu finanzieren wir ein Waisenhaus mit 100 kleinen Insassen, eine Werkstatt, die über 200 Prothesen für Minenopfer baut, den Mobilen Medizinischen Dienst "Kathi Zeschg" für über 5.000 Menschen in den Flüchtlingsghettos und einiges mehr.

[Bild tak80 nicht gefunden]
Auf vielfältigen Wunsch haben wir Spendengutscheine über ein Schuljahr aufgelegt. Damit können anstelle von den "üblichen" Geschenken ganze Schuljahre im Namen z.B. der Eltern, Verwandten, Freunde, Mitarbeiter und Kunden geschenkt werden. Es genügt, Helfen ohne Grenzen die Anzahl und die Namen der Beschenkten mitzuteilen und der Verein schickt dem Schenkenden die mit den Daten des Spenders und Beschenkten ausgefüllten Gutscheine samt einem Informationsblatt zu.

An den Schulen von Helfen ohne Grenzen lernen die Kinder nicht nur etwas für ihre Zukunft, sie leben in einer sie umsorgenden Gemeinschaft und können die Sprache und Kultur ihres Volkes wach und am Leben halten. Jedes dieser Kinder war selber Opfer oder Zeuge von unaussprechlicher Gewalt, mussten mit ansehen, wie ihre Mütter vor dem versammelten Dorf vergewaltigt und ihre Väter zu Tode geprügelt wurden. Darum geben die Schulen von Helfen ohne Grenzen einen Rahmen, wo sich die Kinder geborgen fühlen können.

Jede Spende kommt zu 100% ohne Abzug von Kosten den Schulprojekten zu Gute.

Ab jetzt ist auch die sichere Spende über Kreditkarte möglich.

Siehe auch: www.schulpatenschaften.eu

Hier geht es zu unseren Spendenkonten.


NEU: Spenden mit Kreditkarte

Unsere Spendenkonten:
  • Raiffeisen Landesbank, Konto Nr. 4.444-0 - ABI 03493, CAB 11600
    IBAN: IT18 S 03493 11600 000300044440
    BIC:  RZSBIT2B

  • Südtiroler Sparkasse, Konto Nr. 236000 - ABI 06045, CAB 11601
    IBAN: IT38 J 06045 11601 000000236000
    BIC: CRBZIT2B001

  • Südtiroler Volksbank, Konto Nr. 7.000 - ABI 05856, CAB 11610
    IBAN: IT23 B 05856 11610 024570007000
    BIC: BPAAIT2B024

  • USA Spenden in USA


  • 5 pro Mille für Helfen ohne Grenzen
    Ab heuer ist es möglich, in der Steuererklärung zusätzlich zu den 8 Promille von der Einkommenssteuer für Kirchen, auch 5 Promille an registrierte  Hilfsorganisationen abzuführen. Wir haben uns deshalb beim Finanzministerium registrieren lassen.

    Um Helfen ohne Grenzen damit zu beglücken, brauchen Sie nur das entsprechende Kästchen in der Steuererklärung ankreuzen und unsere Steuernummer: 94080180212 einfügen (Aiutare senza Confini/ Helfen ohne Grenzen).

    Wir bitten um das Kreuzchen! (Wer nicht ankreuzt, überläßt das Geld dem Staat)

    Helfen ohne Grenzen ist im Landesverzeichnis der ehrenamtlich tätigen Vereine (ONLUS) mit Landesdekret 20.1.1. vom 4.2.2003 eingetragen


    powered by senoner
    Impressum Bitte besuchen Sie auch die Seiten mit unseren Mäzenen